Mit dem “floctopus” die Hand waschen

floc­to­pus” hat an den Sei­ten etwas dicker abge­näh­te “Flü­gel”. Die­se ver­wen­den Sie, um die Zwi­schen­räu­me zwi­schen den Fin­gern zu rei­ni­gen, außer­dem.…
Ach, was schrei­be ich da, sehen Sie doch lie­ber die Anwen­dung direkt im Film.

Irgend­wann, je nach Ihren Wün­schen wird es Zeit, dass “floc­to­pus” mal selbst gewa­schen wird. “floc­to­pus” ver­trägt das Pro­gramm Koch­wä­sche!
Bei nor­ma­ler Ver­schmut­zung reicht sicher­lich eine 60° Wäsche. Jetzt zei­gen wir Ihnen noch schnell wie Sie den Wasch­be­zug mit einer Hand ab bekom­men.

Für schnel­le Leser, direkt zu den Fak­ten und Zah­len.

Und für alle die sich schon ent­schie­den haben, geht es hier zum Shop. Warenkorb